Lisa im sommerlichen Wald

Ein Spätnachmittag im Sommerwald

Langsam senkt sich die warme Sommersonne über dem Bommeraner Horizont, als wir über den unebenen Feldweg auf die große Lichtung zugehen. Dort, am Rande des historischen Muttentals, scheint länger niemand mehr den Wald aufgeräumt zu haben: Baumstämme liegen  kreuz und quer, alles ist voll von Ästen, wilden Blumen und Moos.

Ideal für eine Fotosession mit Lisa. Es ist das erste Mal, dass sie einfach so Portraits von sich machen lässt – aber von Nervosität keine Spur. Sie hat ein ganz natürliches Verhältnis zur Kamera – und so macht es riesigen Spaß, mit ihr durch die Bommeraner Wälder zu ziehen. Und das, denke ich, sieht man den Bildern auch an.

Dieses Shooting

0 Bilder
~ 0 Stunden
0 Kleider

Du hättest auch gerne natürliche Portraits von dir – egal ob im Wald in der Stadt?